Jahresrückblick - Das war 2023

Jahresrückblick - Das war 2023

2023 war für uns ein spannendes und ereignisreiches Jahr.

Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick auf das Jahr 2023 werfen und einige der Höhepunkte und Veränderungen, die wir in unserem Unternehmen erlebt haben, mit Ihnen teilen.

Manches kommt uns vor, als wäre es schon viel länger her. Kennen Sie das auch, wenn Sie sich Fotos anschauen und denken: Das war auch in diesem Jahr? Wir haben so viele spannende Events, Aktionen und Projekte umgesetzt, dass sie locker in zwei Jahre passen würden. Aber sehen Sie selbst.

Zurück zum Blog

(Schaufenster-) Dekorationen

Wussten Sie, dass wir unsere drei Schaufenster alle 4 bis 6 Wochen neu gestalten? Das sind insgesamt über 30 einzigartige und kreative Dekorationen. Diese entstehen aber nicht innerhalb weniger Stunden, sondern sie reifen über mehrere Tage hinweg. Vom Ausräumen, Putzen bis zu den ersten Dekorationsansätzen. Es wird viel ausprobiert, beraten und begutachtet. Zwischendurch geht man einer anderen Aufgabe nach, um mit frischem Blick wieder an die Arbeit zu gehen.

Mit viel Liebe zum Detail entsteht ein harmonisches Gesamtkonzept. Denn das Ergebnis sehen Hunderte von Passanten und Kunden. Das ist unser erster Eindruck - und der muss überzeugen.

Kerstin beim bemalen des Schaufensters

Unser farbenfrohes Kunstwerk

Mit Blumen zaubert man den Menschen ein Lächeln ins Gesicht. Und wir dachten uns: Mit vielen und großen Blumen lässt es sich noch breiter lächeln.

Und so entstand unser diesjähriges Highlight: Unser Sommerschaufenster mit handgemalten bunten Blumen auf 13 Metern Glasfront.

Als Beweisfoto haben wir die grinsende Kerstin für Sie.

Bild eines Schaufensters mit einer modernen Küche in Monrestr - 202302
Imageland Kunstwerke im Schaufenster mit farblich abgestimmter Dekoration
Unser weihnachtlich dekoriertes Schaufenster

Kleiner Umbau

Wir möchten auch auf den zweiten Blick begeistern und erneuern unsere Ladendekorationen genauso oft. Die größte Veränderung findet jedes Jahr im Januar statt: Dann nämlich, wenn die Weihnachtsware wieder eingepackt wird und Platz für all die neuen Kollektionen des Frühjahrs geschaffen wird. Doch 2023 gab es im April eine weitere bedeutende Umgestaltung.

Unser Eingangsbereich in der Monrestraße

Hallo Büro!

Wir haben die linke Seite des Eingangs in der Monrestraße frei geräumt. Dort ist das Büro eingezogen. Dieses befand sich bis zu diesem Zeitpunkt in der 1. Etage des Wohnhauses und ist nun - dezent durch Regale abgetrennt - direkt im Geschäft untergebracht.

Das gefällt nicht nur der Familie Flinterhoff, sondern auch den Mitarbeitern. Die Wege sind kürzer, Fragen können schneller geklärt werden und wir sind flexibler im Anpacken und Helfen. Auch das Fotostudio befindet sich praktischerweise direkt neben dem Computer, um den Arbeitsablauf zu optimieren. Das wurde vor allem in diesem Jahr sehr gut genutzt.

Lernen von Profi-Fotografen

Zuerst haben wir eine professionelle Kamera und Licht für unser Fotostudio gekauft und uns viele Online-Workshops angeschaut.

Aber am meisten lernt man von den Besten.

Also holten wir uns einen international tätigen Werbefotografen für Industrie- und Großkunden an unsere Seite. Sascha Görke, Leiter der Fotoakademie Westfalen, haben wir Löcher in den Bauch gefragt und gemeinsam die Finger wund geknipst, bis uns ein Licht aufgegangen ist. Und so statteten wir uns zusätzlich mit neuen Fotolampen aus.

Mit den Tipps vom Experten ging es an die Umsetzung: Über 500 Produkte haben wir in diesem Jahr (neu) fotografiert.
Alles, um unser Online-Schaufenster noch hübscher für die vorbeisurfenden Passanten zu gestalten. Doch nicht nur das haben wir weiterentwickelt.

von Trudi bis Kerstin

Unsere Fotomodels

Die Wachstumsschmerzen konnten wir gut bei einem Aperölchen kurieren. Das war nur ein Scherz, er hat uns ganz unschuldig bei unseren Fotoshootings als hübsches Accessoire gedient.
Neben der liebevollen Umgestaltung von Kerstins Campingwagen Trudi haben wir und unsere Produkte auch für einen Osterbrunch und eine sommerliche Tafel gemodelt. Neben vielen anderen kleinen Fotoshootings in und um den Flinterhoff-Shop.

Zu den Stimmungsbildern

Kerstin im eleganten Kleid und der dezenten golden Kette von Susi Cala

Raketenstart für unser Online-Schaufenster

Unser Erststart war im August 2022 und seitdem haben wir eine bessere Rakete gebaut und im April 2023 gezündet.

Wir haben nicht renoviert, sondern abgerissen und mit einem anderen, besseren System wieder neu aufgebaut, das alles einfacher und schöner macht. Zum Beispiel ist unser Offline-Geschäft jetzt mit dem Online-Shop synchronisiert - eine Einheit. Vom Lagerbestand über die Verwaltung unserer Gutscheine bis hin zu den Kundenkonten: Alle Informationen sind nun zentral an einem Ort gespeichert. Klar, dass wir dafür auch ein neues Kassensystem und neue Geräte bekommen haben.

Es regnete Lavendelherzen

All das ist im ersten Halbjahr geschehen. Ach ja, und das Bonusprogramm haben wir für Sie ausgearbeitet und eingeführt. Die Lavendelherzen werden seither gerne eingelöst und gesammelt. (Im Februar 2024 wird es erneut Lavendelherzen für unsere Kunden regnen.)

Kennen Sie das Wort Wachstumsschmerzen?

Kleine Veränderungen erfrischen den Geist (deshalb dekorieren wir so gerne um). Größere Veränderungen können etwas zu erfrischend sein, so dass wir einen kurzen Gehirnfrost verspüren. Das ist so, als ob man zu viel Kaltes gegessen hat und sich ein Schmerz im Kopf ausbreitet. Die Gehirnzellen werden gefühlt eingefroren (zum Glück tauen sie auch wieder auf).

Jedenfalls möchten wir damit sagen, dass diese Veränderungen manchmal zu viel sein können. All das Gewohnte, das wir hinter uns lassen. All die neuen Abläufe und Systeme, die es zu erlernen gilt. All die neuen Herausforderungen und Fragen, die auftauchen.
Das sind die Wachstumsschmerzen. Doch sie sind wie Muskeln, die wachsen. Nach dem Muskelkater fühlen wir uns auch stärker und fitter. Ja, auch selbstbewusster und stolz auf das, was wir gemeistert haben.

Events und Aktionen

Erinnern Sie sich noch an unseren 7-Tage-Sale Anfang des Jahres oder an den Besuch des Profikochs Peter Kersten, der uns mit seinem messerscharfen Wissen versorgt hat? Oder an den “Erste Sahne-Samstag” oder “ Flinterhoffs Frauentag” im März? Im Jahr 2023 starteten wir auch unsere Aktionswochen beziehungsweise Aktionstage.

An diesen besonderen Tagen wurden Waffeln oder Kuchen gebacken, Musik aufgelegt und Sektchen geöffnet. So auch an unseren verkaufsoffenen Sonntagen im Mai und Oktober.
Bei Letzterem, dem Pink Oktober, haben wir Plätzchen und Pralinen gebacken und für Brustkrebspatientinnen gesammelt. Wahnsinn, was für eine tolle Spendensumme zusammengekommen ist!

Bild eines Events mit der Nummer 202305-VKOS

Nur für Sie

Bei so vielen Shootings, Events und Aktionen ist unsere Fotodatenbank prall gefüllt. Klar, bei über 153 Beiträgen auf unseren Social Media Kanälen, 24 Stimmungsbildern und 19 Blogbeiträgen allein im Jahr 2023 brauchen wir auch viel Bildmaterial.

Hinzu kommen die bereits erwähnten 500 Produktfotos und mehr als 1458 eingepflegte Produktinformationen. Mit unseren 22 verschiedenen Geschenkkategorien bieten wir eine umfangreiche Auswahl an Produkten für jeden Anlass.

Dieser Rückblick, diese Zahlen sind wie ein Nachweis, eine Bestätigung, ja ein gutes Zeugnis. Gerade als kleines Unternehmen mit großen Ambitionen sind wir stolz darauf, so viel erreicht zu haben.
Lassen Sie uns diese Erfolge gemeinsam feiern und uns füreinander freuen, denn das ist echtes Miteinander. Deshalb möchten wir Sie mit diesem Blog-Beitrag daran teilhaben lassen

Es lohnt sich, sich anzustrengen und immer weiter zu gehen.

Und vielleicht regen wir Sie ja auch an, selbst einmal darüber nachzudenken, was Sie in diesem Jahr alles erlebt und erreicht haben. Erzählen Sie Ihren Freunden davon und teilen Sie Ihre Freude. Dann wird sie verdoppelt.

Und jetzt gibt es wirklich ein Sektchen! Zum Wohl!

Weitere Highlights

Dorothe mit einer Karte zum Weltfrauentag.

Anika Nobel und Jennifer Kronjäger halten Schokolade für die Brustkrebsspendenaktion in den Händen und lachen in die Kamera | Flinterhoff - Für dich und mich
Kerstin steht vor dem bunt bemalten Schaufenster in Kalkar

Unsere Neuheiten

1 von 4
  • Zwischen Retro und Zukunft: Unsere Top-Trend-Entdeckungen

    Zwischen Retro und Zukunft: Unsere Top-Trend-En...

    Ein Hauch von Happy-70s und Kitsch belebt die aktuellen Trends und bringt frischen Wind in unseren Alltag. Doch kein Trend bleibt ohne Gegenbewegung: Hier treffen wir auf futuristische Formen aus...

    Zwischen Retro und Zukunft: Unsere Top-Trend-En...

    Ein Hauch von Happy-70s und Kitsch belebt die aktuellen Trends und bringt frischen Wind in unseren Alltag. Doch kein Trend bleibt ohne Gegenbewegung: Hier treffen wir auf futuristische Formen aus...

  • Marktplatz in Kalkar mit dem Maimarkt

    Events: Veranstaltungen in Kalkar 2024

    Die charmante Stadt Kalkar ist nicht nur unsere Heimat, sondern wird 2024 mit einer Vielzahl von Veranstaltungen zum Leben erweckt. Wir haben das Programm des Werbering Kalkar aKtiv e.V. durchgeschaut...

    Events: Veranstaltungen in Kalkar 2024

    Die charmante Stadt Kalkar ist nicht nur unsere Heimat, sondern wird 2024 mit einer Vielzahl von Veranstaltungen zum Leben erweckt. Wir haben das Programm des Werbering Kalkar aKtiv e.V. durchgeschaut...

  • Jahresrückblick - Das war 2023

    Jahresrückblick - Das war 2023

    2023 war für uns ein spannendes und ereignisreiches Jahr. Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick auf das Jahr 2023 werfen und einige der Höhepunkte und Veränderungen, die wir in unserem...

    Jahresrückblick - Das war 2023

    2023 war für uns ein spannendes und ereignisreiches Jahr. Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick auf das Jahr 2023 werfen und einige der Höhepunkte und Veränderungen, die wir in unserem...

  • Acrylkunstwerk Frida Kahlo

    🎁 Handgemalte Acrylbilder für ein besonderes Ge...

    In der heutigen Zeit suchen wir oft nach einzigartigen Geschenken, die unseren Liebsten Freude bereiten und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Kunstwerke fallen definitiv in diese Kategorie. Es sind Unikate, die...

    🎁 Handgemalte Acrylbilder für ein besonderes Ge...

    In der heutigen Zeit suchen wir oft nach einzigartigen Geschenken, die unseren Liebsten Freude bereiten und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Kunstwerke fallen definitiv in diese Kategorie. Es sind Unikate, die...

1 von 4